Hawaii Highlights

Hawaii - Kailua Kona

Was alles Kailua Kona auf Hawaii Big Island zu bieten hat?
Royal Kona Resort in Kailua Kona

Foto: Royal Kona Resort in Kailua Kona / Quelle: baysider.com

Kailua liegt auf der Big Island, der grössten Hawaii Insel, im Distrikt Kona an der Westküste. Nördlich der Stadt befindet sich der Hualālai-Vulkan, einer der drei aktiven Vulkane auf Hawaii.
Kailua Kona bietet ganzjährige gleich bleibende Temperaturen um 21-29 Grad C. Kailua ist Austragungsort des berühmtesten Triathlons der Welt, dem Ironman Hawaii.

Weiter lesen...

Waimea Canyon

Waimea Canyon
Waimea Canyon Kauai

Foto: Waimea Canyon, Kauai / Quelle: 360cities.net

Der Highway 550 führt von Waimea nach Norden, dann am Westrand der Waimeaschlucht hinauf. Mit steilen Abhängen und rotbraunen Felswänden ähnelt der mehr als 1000 Meter tiefe Canyon verblüffend seinem grossen Bruder in Arizona und wird auch "Grand Canyon des Pazifiks" genannt. Ein unglaublich heftiges Erdbeben muss hier vor langer Zeit Kauai fast in zwei Hälften gespalten haben.

Weiter lesen...

Haleakala National Park

Haleakala National Park
Haleakala National Park

Foto: Haleakala National Park / Quelle: wallpapers.free-review.net

Der Haleakala Nationalpark wurde 1916 gegründet und hat eine Gesamtgrösse von etwa 120 km² und liegt auf der Hawaii-Insel Maui.
Bei dem Haleakala-"Krater" handelt es sich um ein etwa 900 Meter tiefes Verwitterungsbecken. In dem zwölf Kilometer langen und vier Kilometer breiten Erosionsbecken erheben sich zehn kleine Vulkankegel aus dem Lavagestein.

Weiter lesen...

Hawaii Volcanoes National Park

Hawaii Volcanoes National Park
Hawaii Volcanoes National Park

Foto: Hawaii Volcanoes Nationalpark Vulkan / Quelle: de.mydestination.com

Der bereits im Jahr 1916 gegründete Hawaii Volcanoes Nationalpark hat eine Fläche von über 900 km² und liegt auf dem "Big Island", wie die Vulkaninsel Hawaii von ihren Einheimischen genannt wird. Sie ist die südlichste, jüngste und auch grösste Insel des Hawaii-Archipels. Die Hauptattraktionen sind die beiden, über 4.000 Meter hohen, immer noch aktiven Vulkane Mauna Kea und Mauna Loa.

Weiter lesen...

Traumstrand - Hawaii

Hawaii Traumstrände
Hawaii Traumstrände

Foto: Waikiki Beach / Quelle: 360cities.net

Das Hawaii zu den schönsten Urlaub-Paradies Destinationen gehört ist wohl klar. Nicht nur wegen den einzigartigen Sport und Wandern Möglichkeiten, sondern auch wegen den Traumhaften Badestränden.
Es gibt wohl kaum einen Urlauber, welcher würde sich über Hawaii Strände beklagen. Ich habe für Sie die vier schönsten aufgesucht.

Weiter lesen...

Surfen auf Hawaii

Surfen auf Hawaii
Surfen auf Hawaii

Foto: Waikiki Beach / Quelle: desktopwallpaper-s.com

Das Wellenreiten wurde von den Hawaiianern erfunden. Es war einst der Sport der Könige. Zwar durften auch Frauen und Kinder surfen, doch nur auf den klienen Wellen.
Die besten Surfstrände waren mit "kapus" (Tabus) belegt und allein den Adligen vorbehalten. Mit gewaltigen, zentnerschweren Brettern meisterten sie dort ihren tollkühnen Ritt auf den Wellen.

Weiter lesen...

Naturwunder Hawaii

Die Inselgruppe Hawaii im Pazifischen Ozean gehört zum polynesischen Kulturraum und bildet die nördliche Spitze des sogenannten polynesischen Dreiecks.
Politisch gehört Hawaii als 50. Bundesstaat zu den Vereinigten Staaten von Amerika. Hawaii liegt über 3.600 km vom amerikanischen Festland Kalifornien. Insgesamt gehören zu Hawaii 137 Inseln, jedoch nur die acht grössten - Oahu, Maui, Kauai, Niihau, Molokai, Lanai, Kahoolawe und Hawaii-Big Island, bewohnt sind.

Quelle: Google Maps